Katalog

Ruedi Häusermann - Streichquartette II

Streichquartette II

Ruedi Häusermann

Format:
CD-Album
erschienen:
17.04.2006

Die Streichquartette entstanden im Zusammenhang mit dem musikalischen Abend „Wenn eine Dolores heisst, muss sie noch lange nicht schön sein“.

Uraufführung im Februar 2007 im Schiffbau in Zürich.

Das Weshalb-Forellen-Quartett sind:

Monika Camenzind – Violine

Christian Strässle – Violine

Daniel Thomas – Viola

Martin Birnstiel – Violoncello

Das Weshalb-Forellen-Quartett arbeitet seit 1994 neben sonstigen solistischen und kammermusikalischen Tätgkeiten vor allem in den Bereichen Neuer Musik und Musiktheater. Gegründet wurde es anlässlich des Robert-Walser-Abends „Weshalb Forellen in Rapperswil essen, wenn wir im Appenzeller Land Speck haben können?“, der unter der Regie von Ruedi Häusermann am Zürcher Neumarkt-Theater entstand.

  • Stil:
  • Textsprache:
    instrumental
  • Fontastix-Bestellnummer:
    323518
  • Bei Fontastix seit:
    05.03.2015
  • Label:
    Galerie Randolph

Bestsellers

1
Die Heilkraft des Herzens

Isabelle Schumacher

CD-Album

2
Solopathie

Panadox

CD-Album

3
Pequod

Buschi & Anni

CD (normal)

4
That's Cold

Dominic Schoemaker

CD (normal)

5
Mondo

Colibri

CD-Album