Katalog

Ruedi Häusermann - Oera Conserva: Trübe Quellenlage

Oera Conserva: Trübe Quellenlage

Ruedi Häusermann

Format:
CD-Album
erschienen:
17.04.2002

Sehr verehrte Damen und Herren,

wir freuen uns, Sie zur heutigen „Anhörung“ begrüssen zu dürfen.

Was ist eine „Opera Conserva?“ „Was muss ich mir darunter vorstellen?“ werden Sie sich fragen. Es ist so: „Opera“ heisst ja eigentlich „Arbeit“. Das Theater Basel hat Ruedi Häusermann eine musikalische Arbeit in Auftrag gegeben und ihn dann gebeten, die Musik anschliessend anschauelich für die Bühne einzurichten.

Ein Jahr hat der Komponist in unermüdlicher Arbeit mit Glücksmomenten und Verwerfung eine eigene Klangwelt entwickelt. Dabei bedient er sich der sog. Mehrspurkompositionstechnik: Ausgehend von Kompositionen auf verschiednen Instrumenten hat er die Musik direkt auf Band gespielt. Aus zufällig entstandenen Melodien wurden Lieder entwickelt, arrangiert und Spur für Spur aufgesungen. Das neue Lied beeinflusst wiederrum die nachfolgenden Improvisationen u.s.w.. Verstehen Sie, was wir meinen? Können Sie uns folgen?

Wir versprechen Ihnen ein Gegenwartserlebnis, bei denen Ihre Ohren auf ihre Kosten kommen.

  • Stil:
  • Textsprache:
    instrumental
  • Fontastix-Bestellnummer:
    323525
  • Bei Fontastix seit:
    05.03.2015
  • Label:
    Galerie Randolph

Bestsellers

1
Fresh Water

MaryLu

CD album

2
Your Last Breath

Hellvetica

CD album

3
Against The Odds

Hellvetica

CD album

4
No Man's Land

Šuma Čovjek

CD album

5
Took my chance

Mr. Fluteloop

CD album