Frank Vetter & Tina Spirig - Music makes me strong

Frank Vetter & Tina Spirig - Music makes me strong

Format: CD-Maxi
Stil: Pop
Textsprache: english
erschienen: 01.08.2011
Jahrzehnt: 10er Jahre

Fontastix-Bestellnummer: 322859
Bei Fontastix seit: 12.08.2011

Künstler-Website: http://www.frankvetter.ch


CHF 14.90

kaufen

Tracks

Frank Vetter mit zwei neuen Songs

„Music makes me strong“ heisst der neue Song des Singer/Songwriters Frank Vetter. Wie schon in früheren Produktionen hat Vetter im Studio wieder mit Dominik Rüegg und Martin Kohler zusammengearbeitet. Eine kleine Entdeckung machte Vetter mit der jungen Nachwuchssängerin Tina Spirig, mit der er „Music makes me strong“ eingespielt hat. Das Lied wird dadurch zum Power-Song, weil sich Frank Vetters starke männliche und dennoch butterzarte Stimme gut mit der ebenso kräftigen wie emotionalen Stimme seiner jungen Duettpartnerin ergänzt. Auch der zweite neue Song „Sorry“ ist mit Spirig entstanden.

Vetter-Fans und die, die es noch werden, erinnern sich: Sein Album „Different moods“ (2007) und die EP „I just want to sing a song“ (2009) mit dem starken Titelsong sind auch von verschiedenen Radiosendern entdeckt worden. Der Thurgauer Frank Vetter komponiert, textet und singt alle seine Songs selber. Mit Tina Spirig hat er den erfolgreichen Versuch im Duett gewagt. Dabei hat er „Music makes me strong“ eigentlich seiner Partnerin auf den Leib geschrieben. Es handelt von den Unsicherheiten eines Mädchens, das langsam zur jungen Frau wird und in ihrer Leidenschaft, der Musik, Erfüllung und Halt findet. „Sorry“ dagegen ist die Geschichte einer gescheiterten Beziehung.