Bubble Beatz - Transformed and Mutated

Bubble Beatz - Transformed and Mutated

Format: CD-Album
Stil: Electronica / Dance
Textsprache: instrumental
erschienen: 18.10.04
Jahrzehnt:

Fontastix-Bestellnummer: 321422
Bei Fontastix seit: 08.10.2004
Label: netMusicZone Records

Künstler-Website: http://www.bubblebeatz.ch


CHF 14.90

kaufen

Tracks

Wie schon beim ersten Album „trashpercussion“ ist der Titel wieder Programm. Die zweite Bubble Beatz-CD ist das Ergebnis eines außergewöhnlichen Projekts, bei dem mehr als 15 Musiker, DJs & Produzenten aus vier Ländern eingeladen wurden, die trash-grooves und –sounds der ersten Bubble Beatz-CD weiterzuverarbeiten. Unter diesen „Remixern“ befinden sich so etablierte Künstler wie Jan-Heie Erchinger (Keyboarder bei Jazzkantine, D-Phunk), Achim Lindermeir (Remixes für A-ha, H-Blockx) oder Kuze (Beats für Wurzel 5, Greis). Aber auch eine Reihe junger, (noch) wenig bekannter Leute haben tracks beigesteuert.

Nachdem der Standardkommentar zur ersten CD in Etwa folgendermaßen gelautet hatte: „Wow, was ist denn das? So was hab ich ja noch absolut nie gehört!“ entstand die Idee, dass sich auch andere Musiker von diesen speziellen Sounds inspirieren lassen könnten. Ende 2003 wurden dann die ersten Kandidaten kontaktiert und das Interesse war sofort sehr groß. Vorgaben von Seiten der Band gab es keine und so ist ein äußerst vielseitiges Werk entstanden. Stilistisch wird fast die ganze Bandbreite moderner, elektronischer Musik abgedeckt. Das Spektrum reicht von funkigem Lounge-Sound über Industrial-Klänge bis hin zu Drum&Bass und Dark-Ambient. Zusammengehalten wird dieses Kaleidoskop von den zugrundeliegenden trash-sounds von Bubble Beatz.